Vergleiche &
Testberichte

Wasserbetten-Vergleich: Welche Testkriterien werden berücksichtigt?


Modell
Stand
Trennsystem
Größe
Heizsystem
Sockeltyp / Unterbau
Vinyl-Typ
Topper
Staubschutz
Bezug
Energiesparoption
Bewertung
Preis
Erhältlich bei
Unsere Empfehlung
03/17
  • Trennwand
  • Trennkeil
  • Visco-Trennkeil
  • 20 Größen
  • Auch Länge 240 cm im Angebot
  • 90x190 bis 200x240
  • Calesco Heizung analog
  • Sigma K Keramik-Heizung
  • Carbon-Heater Classic Heizung analog
  • Carbon-Heater IQ digital (mit Zeitschaltuhr)
  • Standard-Podest
  • Maxi-Podest
  • Schubladenpodest
  • Boxspring-Podest
  • Premium Boxspring-Podest
  • 2 Höhen wählbar
  • Standard-Vinyl
  • Superior-Vinyl (Oeko-Tex zertifiziert + Mesamoll II)
  • Thermo-Topper
  • Visco-Topper
  • Top-Liner
  • Secure-Liner mit Silverfäden
Durchgehend oder mittig teilbar
  • Thermo-Topper
  • Thermo-Isolierung für Podest
4.7/5
ab 1.029 bis 4.028€
Aqua Comfort
zum Shop
Modell
Stand
Trennsystem
Größe
Heizsystem
Sockeltyp / Unterbau
Vinyl-Typ
Topper
Staubschutz
Bezug
Energiesparoption
Bewertung
Preis
Erhältlich bei
03/17
  • Thermo-Trennwand
  • Luft-Trennwand
  • Trennkeil
  • 14 Größen
  • Auch Länge 220 cm im Angebot
  • 100x200 bis 200x220
  • Calesco Norells
  • Calesco Analog
  • Calesco Digital + LFM + OLED
  • Geschlossener Sockel
  • Schwebesockel
  • Schubladensockel
  • Ohne Sockel
  • 3 Höhen wählbar
Mesamoll 2-Vinyl
Mittig teilbar ab 180x200
    4.7/5
    ab 719€ bis 1.758€
    SuMa Wasserbetten
    zum Shop
    Modell
    Stand
    Trennsystem
    Größe
    Heizsystem
    Sockeltyp / Unterbau
    Vinyl-Typ
    Topper
    Staubschutz
    Bezug
    Energiesparoption
    Bewertung
    Preis
    Erhältlich bei
    03/17
    • Wärmetrennwand
    • 21 Größen
    • Auch Länge 220 cm im Angebot
    • 90x200 bis 200x220
    • Delta K Keramik-Heizung
    • Sigma K Keramik-Heizung
    • Carbon Classic
    • Carbon Digital IQ
    • Standard Unterbau
    • Unterbau 6 Schubladen
    • 3 Höhen wählbar
    • EN71 Vinyl
    • Mesamoll 2-Vinyl
    Topliner
    Mittig teilbar (ab 160 cm Breite)
    • Isolationsmatte
    4.7/5
    ab 499€ bis 1.532€
    Silvano Wasserbetten
    zum Shop

    Der Wasserbetten-Vergleich

    In unserem Wasserbetten-Vergleich stellen wir ähnliche Wasserbetten-Modelle unterschiedlicher Anbieter einander gegenüber, damit Sie die feinen Unterschiede dieser erkennen und sich für einen Anbieter entscheiden können. Hierbei geht es insbesondere darum, Preis und Leistung zu vergleichen, um für das gewünschte Modell nicht mehr als notwendig auszugeben. Welche Testkriterien wir in unseren Vergleichen berücksichtigen, stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

    Wasserbetten-Vergleich: Das Trennsystem

    Das Trennsystem spielt natürlich nur dann eine Rolle, wenn es sich um ein Dual-Wasserbett handelt, also ein Bett für zwei Nutzer mit zwei Wasserkernen und zwei Heizungen. Dann verhindert das Trennsystem a) eine Temperatur-Übertragung des einen Wasserkerns auf den anderen und b) eine Schwingungsübertragung des einen Wasserkerns auf den anderen, sodass Sie es nicht merken, wenn sich Ihr Partner im Bett bewegt. In der Regel gibt es die Wahl zwischen einer Trennwand und einem Trennkeil, wobei es auch beide jeweils in unterschiedlichen Ausführungen gibt.

    Wasserbetten-Vergleich: Die Größe

    Genauso wie bei einem einfachen Bett, muss auch das Wasserbett in Bezug auf die Maße sowohl den Anforderungen des oder der Nutzer des Bettes genügen als auch mit der jeweiligen Raumgröße vereinbar sein. Richtig interessant wird es folglich, wenn eine Größe abseits der „Norm“ gesucht wird – wie z.B. ein Bett in der Länge 220 und mehr für besonders große Nutzer. Doch je mehr Größen in einem Onlineshop angeboten werden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, ein Wasserbett in der gewünschten Größe zu erhalten.

    Wasserbetten-Vergleich: Das Heizsystem

    Das Heizsystem sorgt für ein angenehmes Klima im Wasserbett, was vor allem Nutzern, die schnell frieren, willkommen ist – insbesondere im Winter. In der Regel stehen in den Onlineshops mehrere Heizsysteme zur Auswahl, die sich in ihrem Funktionsumfang unterscheiden. So gibt es neben einfachen Heizsystemen z.B. Systeme mit Zeitschaltuhr und einem austauschbaren Thermostat.

    Wasserbetten-Vergleich: Der Sockeltyp

    Der Unterbau des Wasserbetts lässt sich ebenfalls unterschiedlich gestalten. In der Standardausführung ist das Podest nach Innen versetzt. Es gibt jedoch Sockel, die bündig mit der Matratze abschließen, Bettkästen mit praktischen Schubladen und andere Modelle.

    Wasserbetten-Vergleich: Der Vinyl-Typ

    Der Vinyl-Typ, der bei der Herstellung des Wasserbetts zum Einsatz kommt, bestimmt in erster Linie die Haltbarkeit des Wasserbetts. Im Fall eines hochwertigen Vinyls ist beispielsweise in Verbindung mit der richtigen Pflege des Wasserbettes eine bis zu lebenslange Garantie des Wasserbetts möglich.

    Wasserbetten-Vergleich: Der Topper

    Mithilfe eines Topper lässt sich der Liegekomfort noch ein Stück mehr an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Durch ihn lässt sich beispielsweise die Schwingung des Wasserbettes noch etwas reduzieren. Darüber hinaus verringert sich der Energieverbrauch durch den Einsatz eines Toppers und er schützt das Wasserbett vor Staub und Schmutz.

    Wasserbetten-Vergleich: Der Staubschutz

    Wie der Name verrät, verhindert der Staubschutz, dass Staub und Schmutz ins Wasserbett eindringen. Je nach Modell, ist der Staubschutz abwischbar oder lässt sich sogar in der Waschmaschine reinigen.

    Wasserbetten-Vergleich: Der Bezug

    Der Bezug des Wasserbetts hat natürlich einen Einfluss auf den Schlafkomfort. Je nach Material kann über den Bezug das Schlafklima reguliert werden und das Liegegefühlt angepasst werden. Außerdem gibt es spezielle Bezüge für Allergiker, atmungsaktive Bezüge für starke Schwitzer sowie Bezüge die antibakteriell und antistatisch sind. Darüber hinaus besteht bei manchen Anbietern die Wahl zwischen einem durchgehenden und einem teilbaren Bezug, was die Reinigung des Bezugs vereinfacht.

    Wasserbetten-Vergleich: Energiesparoptionen

    Durch Energiesparoptionen besteht die Möglichkeit, den Energieverlust der Heizung möglichst gering zu halten. Durch die Schaumkeile ist das Wasserbett bereits in der Grundausstattung an den Seiten gut isoliert. Kommt ein Topper zum Einsatz, so ist auch eine Isolierung oben gegeben. Um das Wasserbett auch nach unten zu isolieren, bieten Onlineshops eine Isolationsmatte zur Thermoisolierung an.

    Wasserbetten-Vergleich: Die Bewertung

    Die Bewertungen geben einem darüber Aufschluss, wie das jeweilige Wasserbett-Modell bei bisherigen Käufern angekommen ist. Wobei natürlich nicht nur das Bett an sich bewertet wird, sondern der Kauf des Bettes insgesamt – von der Beratung über die Abwicklung bis hin zur Lieferung und Montage.